Manuela Rüdiger

Paartherapie & Paarberatung und Einzeltherapie

deutsch / español

Über mich

privat

1972 in Berlin geboren lebe ich zusammen mit meinem Mann mittlerweile wieder in meiner Heimat.
Bis heute erlebe ich viele Facetten von Höhen und Tiefen in meinen Beziehungen:
Hemmungslos verliebt sein, Enttäuschungen, Verletzungen und Trennung. Ein Paaralltag gelebt in zwei Ländern. Schicksalsschläge vom unerfüllten Kinderwunsch bis hin zum Verlust des Partners durch den Tod. Ein weiteres und nicht ganz unbelastetes Kennenlernen mit der Chance auf ein Zusammenwachsen als Paar mit neuen Herausforderungen.

Natürlich macht jeder Mensch seine eigenen Erfahrungen, die ihn als individuelle Persönlichkeit ausmachen.
Und doch helfen mir meine gelebten Beziehungswege, Sie zu verstehen und Sie bei Ihren ganz individuellen Problemen empathisch zu unterstützen.

Rufen Sie einfach an!

2ÜbMiweb

beruflich

Viele Jahre arbeitete ich als Dipl.- Sozialpädagogin mit großer Leidenschaft in der psychosozialen Beratung von Familien, Paaren, Trennungseltern und Alleinerziehenden. Nach meiner systemischen Ausbildung, erweiterte ich diesen Bereich um die Kinder- und Familientherapeutische Arbeit sowohl in Deutschland als auch in Spanien. Als Psychotherapeutin arbeitete ich stationär in einer Familienklinik sowie in der aufsuchenden Familientherapie.
Neben meiner derzeitig selbstständigen Arbeit als Paar- und Einzeltherapeutin bin ich zudem als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin tätig.

Ausbildung
– Systemische Paar- und Familientherapeutin, DGSF zertifiziert
– Fachqualifikation „Emotionsfokussierte Paartherapie“
– Systemische Therapeutin, DGSF zertifiziert
– Heilpraktikerin – staatliche Berufserlaubnis zur Ausübung der Psychotherapie
– approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (ST), DGSF zertifiziert
– Dipl.- Sozialpädagogin, Studium in Berlin, Zaragoza und Teneriffa

Für die Gewährleistung eines qualitativ hohen Standards, erweitere und reflektiere ich meine therapeutische Arbeit regelmäßig durch Fortbildung, Supervision und Intervision mit Kolleg*innen.